wähle Dein Land

Shop online

Orca Community Blog

Tips & Tricks

Juli 3, 2018

HOW TO| Wie sollte ein Neoprenanzug passen mit Chris Leiferman

Hallo, Freunde von Orca! Wie Sie in anderen Beiträgen bereits gesehen haben, suchen wir in Zusammenarbeit mit unseren Athleten von BMC Vifit Sport von Uplace auch weiterhin nach Tipps und Tricks, die bei einem Triathlon oder einem Wettkampf von Bedeutung sein können.

In dem Video, das Sie am Ende sehen können, verrät Ihnen Chris Leiferman eine Reihe von Tricks, damit sich der Neoprenanzug so gut wie möglich an Ihren Körper anpasst, und spricht über die Wichtigkeit, ihn nicht zu überdehnen sowie über die Bereiche, in denen es von entscheidender Bedeutung ist, dass der Neoprenanzug mehr Flexibilität hat. Das Wichtigste für Chris , um zu wissen, ob Ihnen ein Neoprenanzug passt, ist, sich darin wohl zu fühlen, wobei man darauf achten muss, dass es beim Tragen keine Zwischenräume gibt, da sich der Neoprenanzug dadurch mit Wasser füllen und Ihr Vorankommen beim Schwimmen verlangsamen kann.

In Anlehnung an diese Hinweise empfiehlt Chris, darauf zu achten, dass Sie keinerlei Einschränkungen beim Bewegen Ihrer Arme haben, da es Fälle gibt, in denen das Neopren überdehnt wird und die vollständige Ausführung des Schwimmzugs nicht mehr ganz möglich ist. Für den Fall, dass dies bei einer Größe passiert, die Ihnen außer an den Schultern perfekt passt, können Sie die Ärmel oder die Beine des Neoprenanzugs nach oben ziehen, um die zusätzliche Flexibilität zu gewährleisten. Trotzdem muss man aufpassen, dass dabei keine Falten entstehen, da dies, wie Chris erklärt, von entscheidender Bedeutung ist, um das Vorankommen nicht zu verlangsamen.

In ähnlicher Weise kann es sein, dass der Neoprenanzug zu lang und zu groß für Sie ist, wobei er uns rät, uns nicht wegen eines zu kurzen Neoprenanzugs zu beunruhigen, wenn wir uns in ihm wohlfühlen, da die Länge der Ärmel und der Beine keinen Einfluss auf den Auftrieb oder die Schwimmtechnik hat. Zu guter Letzt weist Chris auf den Kragen des Neoprenanzugs hin, da er für die Verhinderung des Eindringens von Wasser wesentlich ist. Wir müssen wissen und verstehen, wie er uns am besten passt, damit unsere Atmung nicht eingeschränkt wird oder dass im Gegenteil Wasser eindringt und sich Wasseransammlungen im Inneren des Neoprenanzugs bilden.

 

Im folgenden Video können Sie auf anschaulichere Art und Weise mehr über diese Tricks erfahren, die Chris erklärt und die überaus nützlich sind, wenn es darum geht zu wissen, ob Ihnen ein Neoprenanzug passt oder nicht.