Vorteile für Orca-Mitglieder
Vorteile für Orca-Mitglieder
Vorteile für Orca-Mitglieder
Vorteile für Orca-Mitglieder
Vorteile für Orca-Mitglieder
Vorteile für Orca-Mitglieder
Vorteile für Orca-Mitglieder
Vorteile für Orca-Mitglieder
Vorteile für Orca-Mitglieder
Vorteile für Orca-Mitglieder
Zurück

Orca athletes in action

Around the world Orca athletes were busy doing what they do best, most notably Non Stanford making her comeback at WTS Yokohama, Maurice Clavel coming a very close 2nd at Ironman 70.3 Barcelona, and Roger Serrano 4th at Xterra Portugal. After 20 months o

Around the world Orca athletes were busy doing what they do best, most notably Non Stanford making her comeback at WTS Yokohama, Maurice Clavel coming a very close 2nd at Ironman 70.3 Barcelona, and Roger Serrano 4th at Xterra Portugal.

After 20 months of injury 2013 ITU World Champ Non Stanford put in a great effort at WTS Yokohama achieving a very credible 7th in what were often tricky and dangerous conditions because of the weather. Non performed strongly in her first race back, finishing only 19sec back from 3rd place. When taking into account an unfortunate 15sec penalty in T1 for her wetsuit not being properly in her box in the transition zone leaves us thinking she is definitely back in form and a force to be reckoned with in coming WTS races for 2015! Fellow Brit and Orca athlete Heather Sellars didn't have quite as good a run with a 43rd placing in a pretty close field!

Over in Spain at Ironman 70.3 Barcelona, Orca had German athlete Maurice Clavel and Albert Moreno and Dani Molina from Spain toeing the start line. Unfortunately Albert had a streak of bad luck falling off his bike which put him out of contention. However Maurice had an unreal race, finishing the bike leg with front runners Jan Frodeno and Frederik van Lierde with the 2nd fastest bike split of the day of 2:23:20, just 3 sec slower than super biker van Lierde. It was Maurice who had the faster legs on the run though, finishing 2nd place behind Frodeno with a speedy 4:05:42.

Over in Portugal, after muscular and gastro issues in the week leading up to Xterra Portugal, Roger Serrano was happy to finish 4th place in a very credible and experienced field. This is another great result in Roger's season so far!

We believe that you are in International.

Quieres cambiar a tu región?

You are currently on the International website. We recommend you choose your country so you can complete an online purchase.



You can also consult the other countries and languages. See all.

Wähle deinen Standort.

america
europa
Andere Länder
International
International
Kein Onlineshop vorhanden

Newsletter

Melden Sie sich an für unseren Newsletter und treten Sie der Orca-Gemeinschaft bei

Melde dich zum Newsletter von Orbea an und erhalte immer die aktuellen Informationen, die du suchst.

Du hast bereits ein Konto? Anmelden

Einloggen

Passwort zurücksetzen

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wir schicken dir eine Anleitung, wie du dein Passwort zurücksetzen kannst.

Finde deine Größe

Wir helfen dir dabei, die passende Größe für deinen ORCA-Neoprenanzug zu finden. . Fülle dazu bitte die folgenden Felder aus..

Brust
Körpergröße
Gewicht
Brust
Körpergröße
Gewicht

Wie du deine Maße nimmst

Nimm die Maße am besten unbekleidet

Schnapp dir ein Maßband und leg es auf Höhe der breitesten Stelle deiner Brust an.

Führe es in gleichbleibender Höhe einmal um deinen Körper herum, bis zum Ausgangspunkt zurück.

Nimm dir ein Buch, einen Handspiegel und einen Bleistift zur Hand.

Ziehe deine Schuhe und etwaige Kopfbedeckungen aus.

Such dir eine ebene Stelle vor einer glatten Wand.

Stell dich mit dem Rücken direkt an die Wand, die Füße zusammen.

Leg das Buch auf deinen Kopf und drück es gegen die Wand. Kontrollier mit dem Spiegel, ob es waagerecht und mittig liegt. Auf der Wand machst mit dem Bleistift eine Markierung auf Höhe deines Kopfes, bzw. der Unterkante des Buches.

Sobald du die Position markiert hast, kannst du deine Haltung verlassen und dir ein Maßband nehmen. Miss den Abstand vom Boden zu der Markierung, die du zuvor mit dem Bleistift gemacht hast.

Stell dich ohne Klamotten, Schmuck und Accessoires auf eine Waage und notier dir den angezeigten Wert.

Finde deine Größe