wähle Dein Land

Shop online

Orca Community Blog

Der neue Alpha 2018

März 1, 2018

Alpha: Born to be the first

Für das Jahr 2018 bringt Orca eine komplett überarbeitete Version ihres Alpha-Neoprenanzuges heraus, welche sich an Natural Swimmer richtet, in der Regel mit Schwimmerfahrung, die nach völliger Freiheit im Wasser streben.

Der neue Alpha verwendet superflexibles 0.88 Free Neopren für die Arme und den Rücken. Dieses wurde in Zusammenarbeit mit Yamamoto entwickelt, dem weltweit führenden Anbieter von Hochleistungs-Neopren. Mit einer Dicke von 0,5 mm handelt es sich dabei um das dünnste und elastischste Neoprenmaterial auf dem Markt, welches ein Höchstmaß an Flexibilität und Freiheit im Wasser bietet.

Kombiniert wird dieses mit dem exklusiven Yamamoto 44 Neopren, ihr anpassungsfähigstes 1,5 mm starkes Neopren, für die Schulter- und Rückenpartie. Die doppelte Flexibilität im Schulter- und Rückenbereich erlauben es Orca, ein neues Halb-Reißverschluss-System zu verwenden, das es dem Neopren ermöglicht, sich über die gesamte Rückendiagonale zu dehnen.

Für den Rest des Anzuges verwendet Orca 3 mm und 4 mm dickes Yamamoto Neopren, um dem Natural Swimmer beste Schwimmfähigkeit und eine optimale Körperhaltung zu gewährleisten. Im Inneren sorgt eine Titan-Schicht für zusätzliche Wärmedämmung, während die Außenseite mit einer SCS-Oberflächenbeschichtung (Super Composite Skin) behandelt wird, um die Reibung im Wasser zu reduzieren.

Der Alpha ist nicht nur der anpassungsfähigste Anzug für Triathleten mit einer natürlichen Schwimmbewegung, sondern gewährleistet nun auch noch schnellere Wechsel dank der 2 mm starken gerippten FT1-Knieeinsätze, die außergewöhnliche Flexibilität bieten, wenn Athleten zu ihren Fahrrädern laufen.

All diese Technologien vereinen sich miteinander, um den schnellstmöglichen Neoprenanzug für Natural Swimmer zu schaffen, die nun ohne Limits schwimmen können.

Arantzazu Tapiador, Orca Marketing und E-Commerce Manager, sagte: "Wir freuen uns, den neuen Alpha-Neoprenanzug auf den Markt zu bringen, der jetzt sogar noch flexibler und schneller im Wasser ist. Er ist einer der technologisch fortschrittlichsten Neoprenanzüge, die für die effizientesten Schwimmer verfügbar sind, wie etwa für den von Orca gesponserten Athleten Andrew Starykowicz (USA) und Mitglieder des BMC-Vifit Profi-Triathlon-Teams."